Thermage Radiofrequenz

Hautstraffung

Thermage Behandlungen

Hinter der neuartigen Behandlung verbirgt sich eine Anti-Aging Behandlung der neuen Generation. Es soll die Haut straffen, Falten glätten und Gesichtskonturen wunderbar auffrischen.

Ziele einer Behandlung mit Thermage

Gesunde und straffe Haut ohne Regenerationsphase ist mit dem Thermage-Verfahren möglich. Ein Körper-, Gesichts- oder Augenlifting mit Thermage soll die entsprechende Region straffen und aufgrund der einzigartigen Radiofrequenztechnologie gleichzeitig die Kollagenneubildung anregen. Auf natürliche Weise kann so nachhaltig ein frischeres Aussehen erzielt werden. Innerhalb von zwei bis drei Monaten soll der Glättungseffekt der Haut schon erkennbar sein. Teilweise wurden erste Behandlungserfolge schon in der ersten Behandlung. Bei Gesund & Schön in Wiesbaden, beraten wir Sie gerne fachkundig und ausführlich zu den Anwendungsbereichen und möglichen Behandlungsergebnissen.

Risiken

Das Therma-Lifting gilt als eine der sichersten Methoden zur Haut- und Gewebestraffung – immer unter Beachtung des „richtigen“ Kunden. Es sollte für diese Behandlung immer eine gesunde Haut und gutes Bindegewebe vorliegen. Erschlafftes (geschädigtes) Gewebe oder sonnengeschädigtes Gewebe darf nicht bearbeitet werden. In wenigen Fällen auftretende Rötungen, Dellen, Bläschen oder Schwellungen verschwinden in der Regel nach kurzer Zeit.

Methoden einer Thermage-Behandlung im Überlick

Bei einer Behandlung mit Thermage wird eine hochintensive Radiofrequenztechnologie eingesetzt. Damit ist eine volumetrische Erwärmung der Haut bis in tiefe Gewebeschichten möglich, wodurch eine deutliche Straffung der Haut, eine Faltenglättung und eine Verbesserung der Gesichtskonturen erzielt werden kann. Die Anwendung ist schnell und unkompliziert und bedarf keines stationären Aufenthaltes.
Thermage ist vielseitig einsetzbar. Es sollen sowohl Falten gemildert, als auch die Körperkontur ganzheitlich gestrafft werden. Folgende Thermage Methoden werden angeboten:

Face by Thermage

Das nicht-invasive Verfahren Face by Thermage wird zur Konturierung des Gesichts, beispielsweise zur Straffung der Wangen oder des Kinnbereichs eingesetzt. Die Anregung des Kollagens in den tiefen Gewebeschichten soll die Hautbeschaffenheit und damit auch den Hautteint verbessern.

Body by Thermage

Jünger aussehende, glatte, festere Haut – das ist das Behandlungsziel von Body by Thermage. An Armen und Beinen soll lose und schlaffe Haut gestrafft, Falten reduziert sowie die Beschaffenheit der Haut und deren Struktur optimiert werden. Im Bauchbereich eignet sich Thermage besonders bei leichter bis mäßiger Hautschlaffheit, z.B. nach einer Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme. Eine Bauchstraffung mit Hilfe der Thermalift-Therapie empfiehlt sich für Patienten zwischen 35 und 60 Jahren, die sich einen straffen Bauch wünschen, aber keine operative Hautstraffung durchführen lassen möchten. Sehr gut angewendet werden kann hier auch das Radiofrequenz Medical Needeling.

Mehr zum Thema Thermage