Faltenunterspritzung Tränenrinne - nachher
Faltenunterspritzung Tränenrinne – nachher

 

Faltenunterspritzung Tränenrinne

PixL Lift mit der Pix’L-Kanüle

Auf natürlicher Basis und ohne operative Eingriffe

In jungen Jahren wirkt das Gesicht frisch, voll, ebenmäßig und weich. Der Körper bildet vermehrt Hyaluronsäuren, diese binden Feuchtigkeit, füllen die Körperzellen unter der Haut mit Wasser auf und halten die Haut elastisch. Unterhautfettgewebe, das vor allem an den Wangen oder am Kinn lagert, wirkt als zusätzliches Polster und schenkt dem Gesicht sein jugendliches Volumen und Aussehen. Unsere Hyaluronsäureproduktion lässt natürlicherweise mit den Jahren nach, damit auch die feuchtigkeits- und Volumen spendende Wirkung. Die Unterhaut verliert an Fettgewebe und verbliebene Fettpolster verschieben sich infolge gravitativer Kräfte. So sinken beispielsweise bei vielen Menschen die Weichteile in den Wangen ab, Hängebäckchen und Nasolabialfalten entstehen. Die Unterlidregion und der Bereich des Jochbeins wirken dann irgendwie müder und eingefallen.

Das PixL Lift beschreibt allgemein eine Behandlungstechnik, die dem Gesicht mittels Hyaluronsäuren einstiges jugendliches Volumen zurück schenkt. Im Gegensatz zur klassischen Faltenbehandlung, bei der die Falten einzeln mit der Substanz aufgefüllt werden, unterfüttern wir beim PixL Lift ganz gezielt große Areale und Gesichtspartien mit Hyaluronsäuren, um das Gesicht harmonisch und vor allem ganzheitlich zu verjüngen.

Es hat dem chirurgischen Facelift nicht nur die Sanftheit des Eingriffs voraus, sondern auch die Natürlichkeit des Ergebnisses, denn während bei einem Facelift „nur“ die Haut gestrafft wird, ungeachtet der Anatomie und Gesichtsfülle in jungen Jahren, stellt das PixL Lift den jugendlichen, frischen Gesichtsausdruck wieder her.

Die von uns verwendeten Hyaluronsäuren sind sehr gut verträglich, werden biosynthetisch hergestellt und enthalten keinerlei tierische Bestandteile. Sie gleichen in ihrer Zusammensetzung der körpereigenen, und unterscheiden sich vor allem darin, dass sie langsamer vom Körper zersetzt werden, was wichtig für ein möglichst langanhaltendes Ergebnis ist. Das Risiko allergischer oder hypersensitiver Reaktionen ist minimal.

Die Technik des PixL Lift kann mit kleinvolumigen sowie großvolumigen Hyaluronsäure angewandt werden und zielt dann auf einen leichten Lifting Effekt. Knitterfalten verschwinden, das Gesicht wird sanft konturiert und leicht müde Augen werden wieder zum Leben erweckt. Hyaluronsäuren wirken außerdem gegen eingesunkene Schläfen, ein eingefallenes Kinn oder eine verstrichene Kieferkante. Je dickflüssiger die Hyaluronsäuren, die verwendet werden, desto stärker und langanhaltender der Lifting Effekt. Zur Zielgruppe des PixL Lift gehören diejenigen, bei denen eine Mesotherapie nicht mehr ausreicht, aber ein großvolumiger Aufbau zu früh ist. Bei großflächigen Volumenverlusten und Gesichtsschatten sollte man dann ganz gezielten Volumenaufbau betreiben, bei dem auch stärkere Hyaluronsäuren zum Einsatz kommen. Die Substanz wird sowohl beim PixL Lift, als auch beim großen Volumenaufbau mit einer speziellen Hightech-Kanüle injiziert, der sogenannten PixL Nagel, die besonders gewebeschonend und schmerzarm ist. Blutergüsse treten nur noch bei ganz wenigen Patienten und Patientinnen auf. Der Prozess ist nur wenig schmerzhaft – eine Anästhesie ist daher nicht notwendig. Die stumpfen „Pixe“ in das Gewebe setzen einen mechanischen Reiz, der wiederum die Fibroblasten stimuliert und das betroffene Gewebe zur Neubildung anregt. Reparaturmechanismen werden angestoßen, wie die Abgabe von Zytokinen, außerdem die Hyaluronsäure- und Kollagenproduktion im Gewebe, die im injizierten Areal straffend wirken.

Das Ergebnis der Behandlung verbessert sich in den ersten Wochen nach Behandlung weiterhin, weil die injizierte Hyaluronsäure noch mehr Wasser bindet, damit verbessert sich auch noch die Versorgung, Auffrischung und Straffung der Haut. Zusätzlich kann man den Effekt verstärken, wenn man der Behandlung eine Mesotherapie anschließt.

Bei Gesund & Schön, Ihrem Kosmetikstudio in Wiesbaden, beraten wir Sie hierzu gerne ausführlicher.