Meso Impulse Therapy – die neu Anti-Aging Generation

Micro Porations System: das Hauptproblem der „Wirkkosmetik“ liegt darin, die Wirkstoffe dorthin zu transportieren, wo ästhetische Probleme entstehen.

Die obersten Hautschichten bilden eine Barriere – das Stratum Corneum – das lediglich sehr kleine Moleküle unter bestimmten Voraussetzungen penetrieren lässt.

Für diesen Bereich hat sich das Verfahren der Meso Impulse Therapy durchgesetzt:

Hierbei werden durch ultrakurze Spannungsimpulse die Zellen, die entlang des in der die Haut eindringenden Pulses liegen, für einen kurzen Augenblick „beiseite“ geschoben. Neben den bestehenden Poren entstehen zahlreiche zusätzliche Poren, die die Penetration auch größerer Moleküle erlauben.

Mit diesem Verfahren können schmerzfrei auch größere Mengen hochmolekularer Substanzen – wie native Hyaluronsäure – eingeschleust werden. In Abhängigkeit von dem jeweiligen Hautproblem sind die entsprechenden Substanzen auszuwählen.

Natürlich bedeutet das Einschleusen von Wirkstoffen in die Haut eine besondere Verantwortung. Viele übliche kosmetische Substanzen, die ansonsten auf der Hautoberfläche verbleiben, sind für solche Präparate tabu.

Bei der Meso Impulse Therapy, in Ihrem Kosmetikstudio in Wiesbaden – Gesund & Schön, gilt die Maxime: höchste Reinheit der Produkte

Alle Präparate sind nach folgendem Schema aufgebaut:

  • Wasser
  • Hochdosiertes Hyaluronan
  • VMPG-Complex
  • Problemorientierte Wirkstoffe
  • Natürliche, hautunschädliche Konservierung über Pentylene Glycol
  • keine Parabene!