medizinische-brust-pigmentierung

Medizinische Brust-Pigmentierung

Gesund & Schön, Medizinische Kosmetik, ist ein Zentrum für Medizinische Brust-Pigmentierung in Wiesbaden

Medizinische Pigmentierung (Humanmediznische Pigmentierung) ist eine Kombination aus Tätowierung und Permanent Make-Up, wobei das Hauptmerkmal im Einsatzgebiet der Medizin liegt. Mittels spezieller Nadel-Modulsysteme werden geprüfte Farbpigmente durch hochwertige Technologie in die mittlere Hautschicht implantiert. Die Farbwahl der Pigmente richtet sich nach dem Einsatzgebiet und dem gewünschten Ergebnis. Mit der neuen Gerätegeneration können die Farbpigmente schonend und so gut wie schmerzarm implantiert werden.

Brustpigmentierung In der Medizin werden die so genannten Mikro- oder Feinpigmentierungen beispielsweise eingesetzt, um Brustwarzen bzw. Vorhöfe nach einer Rekonstruktionsplastik der Brust zu imitieren, Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten optisch zu verbessern oder störende Narben, wie etwa weißlich verfärbte Narben durch Operationen der natürlichen Hautfarbe anzupassen. Diese Möglichkeit besteht ebenfalls im Intimbereich sowie bei fehlenden Farbpigmenten wie z.B. Vitiligo (nur bei einer stabilen Vitiligo).

Das Gebiet der medizinischen Mikropigmentierung umfasst auch, die Vergrößerung des Warzenhof bzw. der Warzenhöfe auch bei Transsexuellen (Transgender). Bis hin zur Kosmetischen Warzenhofpigmentierung – bei zu hellem Brustwarzenkomplex oder zu kleinem Brustwarzenkomplex (Areola-Mamillenkomplex).

Eine medizinische Pigmentierung der Brustwarze nach einer Brustrekonstruktion vervollständigt das kosmetische Ergebnis und trägt für viele Patientinnen zum körperlichen Wohlbefinden bei. Das Erstellen der Brustwarze, des Warzenhof ist die letzte Komponente, für die vollständige Rekonstruktion der Brust. In den letzten 30 Jahren, gab es zahlreiche Ansätze für den Wiederaufbau der Brustwarze. Verschiedene Optionen stehen den Chirurgen zur Verfügung. Je nachdem, welche Methode am besten für die Patienten geeignet ist. Für die Patienten gibt es keine absolut beste Methode, der Brustwarzen (Nippel) Rekonstruktion. Einige Patienten sind ohne eine Brustwarze zufrieden und wollen sich keiner weiteren Operation unterziehen. Dadurch wählen sie die nicht-chirurgische Option, um den Warzenhof optisch zu imitieren. Die sogenannte medizinischen Tätowierung ohne operativen Wiederaufbau. Wiederum entscheiden sich einige Patienten für die Kombination.

Beispiel einer medizinischen Rekonstruktionspigmentierung in unserem Institut Gesund & Schön medizinische Kosmetik finden Sie anbei. Patientinnen bzw. Patienten sowie Interessierte haben die Möglichkeit, über ein individuelles Beratungsgespräch mit Frau Böttcher sich informieren zu lassen. Dadurch ist es Ihnen möglich, ein sicheres Bild über die Behandlung zu bekommen.

Bei Gesund & Schön, Ihrem Kosmetikstudio für medizinisch-dermatologische Kosmetik, beraten wir Sie hierzu gerne ausführlicher.