Vitamin C ist in aller Munde. Jeder kennt es, aber nicht alle wissen um die Wirkung und Funktionsweise dieses wunderbaren Vitamins. Grundsätzlich ist Vitamin C ein Alleskönner:

  • Es ist ein Antioxidans, das umweltschädlichen Einflüssen entgegenwirkt.
  • Es sorgt für Kollagenaufbau
  • Es wirkt Pigmentflecken entgegen
  • Es kann helfen, Unreinheiten zu beseitigen

Ein großes Problem unserer heutigen Zeit sind die sogenannten freien Radikale. Die Umwelt trägt dazu bei, die UV-Strahlung ebenso, aber auch unsere teilweise ungesunde Lebensweise wie Rauchen oder übermäßiger Stress generieren jede Menge freie Radikale.

Vitamin C wirkt diesen „Schädlingen“ entgegen, es hilft dabei die freien Radikale in und auf der Haut unschädlich zu machen. Denn diese Belastung der freien Radikale lässt auch unsere Haut schneller alt aussehen.

VITAMIN C GEGEN HAUTALTERUNG

Unsere Haut besteht unter anderem aus unserem Stützgerüst. Dies wiederum wird gefüllt mit Kollagen und Elastin. Im Laufe unseres Lebens nimmt das Gerüst immer mehr an Standhaftigkeit ab und das Kollagen hat nicht mehr die Kraft, das Gerüst zu stützen. Vitamin C schützt dieses Gerüst und sorgt gleichzeitig dafür, neues Kollagen zu produzieren. Denn gibt es Risse in diesem Stützkollagen, entstehen Falten. Vitamin C verhindert also, dass Falten entstehen.

PIGMENTVERSCHIEBUNGEN UND VITAMIN C

Durch jahrelange Erfahrung in der Anwendung mit Vitamin C hat sich gezeigt, dass dieses Vitamin gegen die sogenannte Hyperpigmentierung helfen kann. Die Melaninbildung, die verantwortlich ist für die Bildung der Hyperpigmentierung, wird nachweislich gehemmt und Altersflecken werden damit gemildert.

VITAMIN C UND DIE OPTIMALE VERARBEITUNG

Vitamin C ist ein empfindlicher Stoff. Wirksam ist das reine Vitamin C. Aber es zersetzt sich sehr schnell, daher setzen wir stabilisiertes Vitamin C ein, damit es seine Wirkung auch in einem Serum oder Fluid nicht verliert. Wir achten darüber hinaus darauf, dass dieses Vitamin nur in einem luftdichten Spender abgefüllt wird, denn gelangt es an die Luft, kann es trotzdem schneller seine Wirkung verlieren. Konzentrationen von 15-20% sind am effektivsten. Wir setzen in unserem Effective Double C Fluid 20% reines, stabilisiertes Vitamin C ein.

Aber eine hohe Dosierung allein garantiert noch nicht den besten Erfolg. Ein Geheimnis ist auch die Darreichungsform. Wir haben unsere stabilisiertes Vitamin C in einem Fluid verarbeitet, denn dieser Trägerstoff sorgt auch dafür, dass das Vitamin C dort hinkommt, wo es seine volle Wirkung entfalten kann. Das softe Fluid mit weiteren aktiven Wirkstoffen wie Spirulina Alge, Hyaluronsäure und wohl ausgewählten Ölen sorgt für Power auf der Haut.

Selbstverständlich ist das Effective Double C Fluid frei von Mineralölen, Paraffinen, Silikonen, PEG´s, Farbstoffen und allergenen Duftstoffen.

VITAMIN C BEDEUTET POWER AUF DER GANZEN LINIE

Studien und Jahrzehnte lange Anwendung mit Vitaminen zeigen, dass eine Anti-Aging Wirkung durchaus nachzuweisen ist. Aber es hilft nicht nur gegen die Zeichen der Zeit, sondern auch bei unreiner Haut sowie eben auch Altersflecken.

Die beste Wirkung erreichen Sie mit einer auf Ihren Hauttyp abgestimmte Cremebasis im Anschluss an das Effective Double C Fluid.

UNSERE LÖSUNG GEGEN FALTEN DURCH VERZUCKERUNG

Probieren Sie unser Retinol Night Fluid, hier vereinen wir die Kraft von Vitamin A mit Wirkstoffen, die der Gewebeverzuckerung entgegenwirken. Damit lästige Falten erst gar nicht mehr entstehen.

Unbestritten ist Retinol (eine Form des Vitamin A) ein sehr gerne eingesetzter Wirkstoff im Anti-Aging Bereich. Er glättet die Haut, baut die Hautstruktur wieder auf, hilft gegen Sonnenschäden und verfeinert langfristig den Teint.

Bei unserem Retinol handelt es sich um ein stabilisiertes Retinol, das in kleinen Kügelchen aus Lipiden eingebettet wurde. Diese Kombination aus Fetten & Ölen umschließen das Retinol. Da sich der Wirkstoff erst beim Auftragen entfaltet, findet ein Energieaustausch statt, der dazu führt, dass sich der Wirkstoff Retinol über einen längeren Zeitraum immer wieder freisetzen kann und seine Wirkung auf diese Weise über viele Stunden entfaltet.

Wir sprechen bei unserem Retinol von SMART LIPIDS, denn diese verlängerte Freisetzung ist ein intelligenter Feststoffaustausch.

Es muss also kein Retinol umgewandelt werden, um Wirkung zu zeigen, sondern SMART LIPID beginnt mit der Wirkung erst, wenn es durch die oberste Haut diffundiert, dort bildet es auf Grund seiner Langzeitwirkung ein Depot, das lange vorhält und somit eine präzise Anti-Aging Wunderwaffe ist. Das Geheimnis hier ist sozusagen das Verfahren der Stabilisierung des Wirkstoffes, in dem man das Retinol eingebettet hat und welches erst dann Wirkung zeigt, sobald es in die Haut gelangt.

Darüber hinaus wirkt diese Lösung äußerst reizarm, eine eher empfindliche Haut wird nicht so schnelle Reaktionen oder Rötungen zeigen, nichts desto trotz können wir diese Retinollösung mit 1% einsetzen, um sichtbare und langanhaltende Resultate zu erreichen.

Hochdosierte und aktive Wirkstoffe arbeiten von innen heraus und stabilisieren die Haut während der Regenerationsphase. Retinol sorgt mit seiner Beschaffenheit dafür, die Kollagenproduktion anzuregen und die Haut von innen zu erneuern. Darüber hinaus ist Retinol in der Lage, geschädigte und angegriffene Haut zu regenerieren. Pigmentverschiebungen können unterbunden werden, fahle und müde aussehende Haut wirkt frischer und rosiger. Die reife Haut erhält ein jugendliches Aussehen.

Die Formulierung enthält darüber hinaus weitere Kollagenbooster, um das Retinol zu ergänzen sowie einen Wirkstoff, der die Glykation in der Haut unterbinden soll. Diese Verzuckerungen sind häufig Ursache zur Entstehung von Falten und Hautalterung. Ein speziell dafür eingesetzter Inhaltsstoff gegen die Verzuckerung des Gewebes wirkt dem Elastizitätsverlust entgegen, die Haut wird fester und Falten werden nachweislich gemildert.